Schon jetzt mehr als 1000! Da geht noch mehr …!

Schon jetzt mehr als 1000 potenzielle ErstwählerInnen zu Gast an unseren Stationen zur Kommunalpolitik und Kommunalwahl am 25. Mai 2014:

P1010158Am vergangenen Montag machte unser Demokratie-Bus am Friedrich-Eugens-Gymnasium seinen nächsten Zwischenhalt. Unter hervorragenden Rahmenbedingungen kam unser Wahllotsen-Team erneut mit potenziellen Erstwählerinnen und Erstwählern an den unterschiedlichen Stationen ins Gespräch. Interessierte Lehrkräfte begleiteten die Gruppen durch die Stationen und erhielten so einen Eindruck über P1010161die inhaltliche Vermittlung der Kommunalpolitik und Kommunalwahl. Insgesamt verlief dieser Aktionstag sehr erfolgreich, was sich auch durch die Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler zum Abschluss belegen ließ.

Nahezu identisch verlief der Aktionstag am folgenden Mittwoch anP1010175 gleich zwei Schulen. Die Brunnen-Realschule und das Johannes-Keppler-Gymnasium luden das Wahllotsen-Team nach Bad Cannstatt ein, um auf den gemeinsamen Schulhof unser Angebot „Demokratie-Bus on Tour“ umzusetzen. Schon nach wenigen Minuten umlagerten zahlreiche Schülerinnen und Schüler unseren auffälligen Demokratie-Bus und ließen es sich nicht nehmen, einen Blick in das Innere zu werfen. Auch waren interessierte Lehrkräfte beider Schulen vor Ort und konnten sich von unserem Angebot einen genauen Eindruck verschaffen. In insgesamt fünf Durchgängen wurden mehr als 130 Jugendliche zur Kommunalwahl angesprochen.

Mit dem Abschluss dieses Aktionstages konnten bereits mehr als 1000 potenzielle Erstwählerinnen und Erstwähler an den unterschiedlichen Stationen zur Kommunalpolitik informiert und zur Teilhabe an der Kommunalwahl motiviert werden.  Da geht allerdings noch mehr: Bereits am kommenden Montag empfängt uns das Dillmann-Gymnasium und schon einen Tag später begrüßen wir die Schülerinnen und Schüler an der Linden-Realschule in Untertürkheim.

(Bildquelle: SJR-Archiv)